Natur & Yoga- Retreat Ligurien 2024

im blauen Haus

mit Judith und Irina 

Mit allen Sinnen ankommen und mit der Natur kreativ sein.

 

      

"Willkommen zu deiner Auszeit zwischen Bergen, Olivenbäumen, Felswasserbecken, Lavendel und Meer"

 

 

 

 

Unser Retreat in 2023 war eine wunderbare Erfahrung.


2024 ist unser Thema Natur, Yoga und Kreativität 

Du bist eingeladen!


Vom Sa 5.10. - Fr 11.10 2024 wollen wir gemeinsam mit euch Yoga, Natur und Kreativität in Ligurien, ca. 10km von Imperia entfernt, erleben.


So 5.10. - Fr 11.10 2024

 

Diese Reise ist für dich, wenn

 

🌿du mediterrane Kraftorte für dich entdecken willst

🌿du dich von der Natur und Kunst zu deiner eigenen Kreativität inspirieren lassen möchtest

🌿du gerne draußen in der Natur bist 

🌿du dich mit der Natur verbinden möchtest, eigene Oliven ernten, eigenes Olivenöl mit deinem kreierten Etikett verschönern möchtest

🌿du dich gerne bewegst

🌿du Ligurien erleben und ligurisches Essen genießen möchtest

🌿du Outdoor-Yoga auf der Pool-Terrasse mit Meerblick üben willst :-)

🌿du Künstler und ihre Kunst live in Ligurien kennenlernen und selber kreativ sein möchtest

 

Daten:

Sa-Abend 5.10. - Fr-Mittag 11.10.2024

 

Ort:

Pietrabruna, Ligurien

10 km von Imperia entfernt

10 Autominuten zum Meer bei San Lorenzo del Mar

 

Unterbringung:

Verschiedene Ferienwohnungen, allein oder zu zweit in einem nahegelegenen Agriturismo mit Pool in Pietrabruna. Die Wohnungen sind schon reserviert. :-)


https://www.interchalet.de/italien/ligurien-riviera-ponente/pietrabruna/ferienwohnung-mulino-rossi-ptb170-it1788.622.1/


https://www.interhome.it/italia/liguria-riviera-ponente/pietrabruna/appartamento-rosa-ptb150-it1788.665.1/

 

Höchsteilnehmerzahl:

12 Personen, wir wollen Zeit für euch haben.

     


Kosten: Outdooryoga auf der Poolterrasse, Exkursionen, Naturprogramm, Olivenernte/-Pressung, ligurisch-vegetarische Küche (Brunch & Abendessen)790€ 


zzgl.Übernachtung allein oder zu zweit in einer Ferienwohnung in Pietrabruna:

250-300€


 

Nachhaltiges Retreat:

 

Diese Reise ist nachhaltig, wir wohnen in einem örtlichen agriturismo, essen lokales Essen, typische ligurische, vegetarische Küche mit ab und zu Fisch, nach traditionellen Familienrezepten gekocht 

 

 

 

Hier ein paar Eindrücke von unserem Retreat 2023, mehr Infos nach den Bildern.

Deine Retreat-Guides:

 

 

Judith: Vinyasa- und Yin-Yogalehrerin, Reiseverkehrskauffrau und Italien-Kulturwirtin aus Landshut.

 

"Ich möchte Schönes, was ich erfahren habe, teilen und weitergeben. Ich freue mich darauf in Dialog und Austausch mit der Gruppe zu sein und Gemeinschaft zu leben.

 

Das blaue Haus ist die Quintessenz meiner Liebe zu Ligurien und ich möchte hier Türen für euch öffnen."

 

Irina: zertifizierte Hatha Yoga-Lehrerin, Naturcoach, Natur-Resilienztrainerin, Kursleiterin Waldbaden, Breath Coach, Mediatorin vom Bodensee.

 

"Ich freue mich darauf mit euch die Schönheit und Kraft der Natur in Ligurien zu erleben. Ich möchte meine Liebe zur Natur, Yoga und dem Entdecken neuer Orte mit euch teilen. Eine Abenteuerreise nach innen und aussen. Einfach sein."

Programm 2023:
Jeden Tag beschäftigen wir uns mit einem anderen Element und seiner Kraft.

Jeden Morgen lauft ihr 800m zu uns ins blaue Haus. Dort empfängt euch Tee, Obst und Nüsse. Wir starten den Tag mit Outdooryoga am Pool mit Aussicht über die ligurischen Hügel bis aufs Meer. Beischlechtem Wetter haben wir einen Raum.

Danach gibt es ligurisch-vegetarisches Brunch mit herzhaften und süßen Köstlichkeiten.

In der Mittagspause könnt ihr euch in der Hängematte oder diversen Sitzecken und Liegestühlen unter Olivenbäumen oder am Pool entspannen.

Danach schließt sich unsere Naturexkursion zum jeweiligen Element an. Wir besuchen 3 Kraftorte und machen einen kulinarischen Ausflug zum Feuerelement.😉
Vor Ort verbinden wir uns mit Achtsamkeitsübungen und Übungen zum Öffnen der Sinne, wie beim Waldbaden mit dem jeweiligen Kraftort.

Der restliche Nachmittag ist frei, um 19 Uhr treffen wir uns dann zum gemeinsamen Abfndessen bei Danilo und Anna im Dorf.

Danilo und Anna kochen bei allen 8 Dorffesten für 500 Menschen ligurische Spezialitäten und freuen sich schon auf uns.